Verkaufte Pferde

Es freut uns sehr, Ihnen nachstehend eine Auswahl an Verkaufspferden präsentieren zu dürfen. Unser Anliegen ist es, Sie umfassend beraten zu können. Das geht nur, wenn wir unsere Verkaufspferde genau kennen. Auf's Interieur legen wir grossen Wert. Deshalb probieren wir diese in verschiedenen Situationen und unter verschiedenen Reitern und Reiterinnen jeden Niveaus aus, etwa im Umgang, im Gelände, beim Reiten und Springen in fremder Umgebung oder am Turnier.  Die tägliche Zusammenarbeit mit unseren Pferden erlaubt es uns, die unterschiedlichen Charaktere umfassend zu entdecken.

 

Sie finden bei uns vor allem tolle Sport- und Freizeitpferde für Amateure jeden Niveaus (von Brevet/Lizenz bis zum höheren Amateur-Sport, Niveau RIII/RIV). Diese befinden sich in aller Regel und je nach konkreten Anforderungen und Bedürfnissen in einer Preisklasse zwischen CHF 15'000.- bis CHF 30'000.-, wobei verschiedene Möglichkeiten der Finanzierung zur Verfügung stehen. Natürlich stehen auch immer einige talentierte Springpferde für den höheren Sport im Verkauf.


Ihr Traumpferd ist nicht dabei? Kein Problem. Oft sind nicht alle Verkaufspferde auf unserer Homepage online. Es stehen laufend weitere interessante Freizeit- und Sportpferde für alle Ansprüche zum Verkauf.

 

Bei Interesse zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind gerne unter der Nummer 079 751 05 42 (Martin Scherz) für Sie da. Sehr gerne klären wir Ihre Bedürfnisse in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns, Ihnen passende Pferde präsentieren zu dürfen.


Legende:
Bildschirmfoto 2016 12 04 um 17.36.55 = mit Video

Celine - Verkauft!

 

Beschreibung

 

Celine – Wunderschöne Oldenburger-Fuchsstute, sehr gut für den Amateurreiter/in geeignet. Die bildschöne Celine weiss zu gefallen: Dunkelfuchs, viel weiss an Kopf und Beinen, offener sympathischer Ausdruck, liebe Augen, schöner, korrekter und kompakter Körperbau. Mit dieser schönen Stute sind den neuen Besitzern bewundernde Blicke gewiss.


Optik alleine reicht nicht aus, auch der Charakter muss stimmen. Die hübsche Stute zeichnet sich durch eine sehr umgängliche, unkomplizierte Art aus. Gegenüber den Menschen und anderen Pferden zeigt sie sich freundlich und interessiert. Sie ist weder zickig, noch launisch. Im Umgang ist sie ruhig und angenehm. Das gilt nicht nur für zu Hause; genauso lieb und brav ist sie auch am Turnier, z.B. beim Stollen eindrehen. Hufschmied und Verladen bereiten ebenfalls keine Probleme.
Die schöne Celine zeichnet sich sodann durch eine sehr hohe Leistungsbereitschaft aus. Unter dem Sattel verfügt sie über ein angenehmes, einfach zu reitendes Temperament. Sie reagiert gut auf die Hilfengebung am Bein und lässt sich einfach an den Zügel stellen. Celine zeigt drei gute Grundgangarten und ist sehr bequem zu sitzen. Infolge ihrer guten Rittigkeit könnte Celine auch gut in Dressurprüfungen (GA, ev. L) eingesetzt werden.


Das Springen bereitet Celine Freude. Sie zieht deshalb die Sprünge von alleine an und scheut auch nicht vor farbigen Unterbauten oder Bidets. Celine kann auch schlechtere Distanzen auskorrigieren und ist dennoch vorsichtig. Die bildschöne Stute hat erst wenig Turniererfahrung, zeigt sich am Turnier aber sehr gut und einfach zu pilotieren. Im Parcours zeigt sie eine tolle Vorsicht, Ehrgeiz und Einstellung. Gleich anlässlich ihres ersten Turnieres in der Schweiz auf Niveau R/N100 konnte Celine einen schönen, fehlerfreien Parcours absolvieren. Mittlerweile konnte sie sich - und das anlässlich ihres erst vierten Turniereinsatzes - bereits bis R/N110 klassieren lassen. Sie wird zurzeit auf Prüfungen auf Höhe R/N115/120 vorbereitet. Im Parcours springt sie mit viel Kraft und Übersicht. Damit vermittelt sie ihrem/ihrer Reiter/in ein gutes, vermögendes Gefühl am Sprung. Celine ist noch völlig unverbraucht. Sie ist sofort einsatzbereit für Prüfungen auf Niveau R/N110/115. Mit etwas Training kann die Stute voraussichtlich auch rasch in höheren Prüfungen eingesetzt werden.


Das Ausreiten bereit viel Freude mit Celine. Sie geht sowohl alleine, wie auch in der Gruppe ins Gelände. Dabei geht sie mutig vorwärts und lässt sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen.
Celine stammt ab von Calazio I x Drosselbart x Pilot. Vater Calazio war im Springsport bis Niveau S-Springen erfolgreich. Sodann ist der Vollbruder von Celine’s Mutter ebenfalls erfolgreich und siegreich bis S-Springen, und das bis ins Alter von 18 Jahren. Vor diesem Hintergrund wäre auch ein späterer Zuchteinsatz von Celine interessant.


Celine ist eine tolle Freundin und Partnerin in Sport und Freizeit. Mit ihr lassen sich nicht nur viel schöne Stunden in der Natur verbringen, sondern sie gibt auch stets ihr bestens am Turnier und bereitet damit nicht nur schöne Erfolge, sondern auch viel Freude und tolle Erlebnisse.

 

 

Stammbaum

 

Calazio I

Holsteiner

Calato

Holsteiner

Capitol I

Vanessa

Zivia

Holsteiner

Calypso II

Nachtbluete

Dalida II

Westfalen

Drosselbart

Hannoveraner

Drosselklang II

Gentry II

Parodie

Westfalen

Pilot

Baroness

 

 

  

Weitere Informationen 

 
Geburtsdatum:
15. Mai 2008
Stockmass:
ca. 168cm
Geschlecht:
Stute
Rasse:
Oldenburger
Farbe:
Fuchs / Dunkelfuchs
Ausbildungsstand:
Unverbraucht, Klassierungen Springen R/N100/105
Standort:
Kanton Bern
Preis:
Auf Anfrage

 

  

Video 

 
video vorlage
 

  

 

Ansprechperson


IPM Scherz, Martin Scherz
,
Tel.: +41(0)79 751 05 42, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Werbung

  • Banner IPM Techhorse 2
  • Bildschirmfoto 2015 08 26 um 19.30.22

Kontakt / Anfahrt

IPM Scherz | Individuell für Pferd und Mensch
Boden 46 | CH-3183 Albligen 
Mobile +41 (0)79 751 05 42
info(at)ipm-scherz.ch | www.ipm-scherz.ch

Social Media

facebook 48