Verkaufspferde

Es freut uns sehr, Ihnen nachstehend eine Auswahl an Verkaufspferden präsentieren zu dürfen. Unser Anliegen ist es, Sie umfassend beraten zu können. Das geht nur, wenn wir unsere Verkaufspferde genau kennen. Auf's Interieur legen wir grossen Wert. Deshalb probieren wir diese in verschiedenen Situationen und unter verschiedenen Reitern und Reiterinnen jeden Niveaus aus, etwa im Umgang, im Gelände, beim Reiten und Springen in fremder Umgebung oder am Turnier.  Die tägliche Zusammenarbeit mit unseren Pferden erlaubt es uns, die unterschiedlichen Charaktere umfassend zu entdecken.

 

Sie finden bei uns vor allem tolle Sport- und Freizeitpferde für Amateure jeden Niveaus (von Brevet/Lizenz bis zum höheren Amateur-Sport, Niveau RIII/RIV). Diese befinden sich in aller Regel und je nach konkreten Anforderungen und Bedürfnissen in einer Preisklasse zwischen CHF 15'000.- bis CHF 30'000.-. Es stehen verschiedene Möglichkeiten der Finanzierung zur Verfügung. Natürlich stehen auch immer einige talentierte Springpferde für den höheren Sport im Verkauf.


Ihr Traumpferd ist nicht dabei? Kein Problem. Oft sind nicht alle Verkaufspferde auf unserer Homepage online. Es stehen laufend weitere interessante Freizeit- und Sportpferde für alle Ansprüche zum Verkauf.

 

Bei Interesse zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind gerne unter der Nummer 079 751 05 42 (Martin Scherz) für Sie da. Sehr gerne klären wir Ihre Bedürfnisse in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns, Ihnen passende Pferde präsentieren zu dürfen.


Legende:
Bildschirmfoto 2016 12 04 um 17.36.55 = mit Video

Casalita

 

Beschreibung

 

Casalita – die 10-jährige Holsteiner-Stute ist nicht nur als Junioren- und Amateurpferd ein Juwel, sondern insbesondere auch für einen späteren Zuchteinsatz. Die Stute stammt aus einer der erfolgreichsten Zuchtstätten weltweit. Aus dem Mutterstamm von Casalita haben zahlreiche Pferde ihren Weg in den Top-Sport gefunden. Casalitas Grossmutter brachte gleich mehrere S- und Grand-Prix-Springpferde hervor, so unter anderem Connery, der in den USA bis 1.60-Springen an Turnieren teilnahm oder Cronos, der u.a. unter Steven Whitaker und Jos Lansik international in S- und Grand-Prix-Springprüfungen Klassierungen sammelte. Casalita hat sodann noch eine Halbschwester, die ebenfalls in der Schweiz stationiert ist, welche bis R/N135 klassiert ist.
Casallitas Vater Casall braucht wohl nicht weiter vorgestellt werden. Der Hengst zählte unter Rolf-Göran Bengtsson zu den absoluten Top-Pferden im internationalen Springsport und nahm an Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschafen teil. Mit 18-jährig wurde Casall kerngesund aus dem Sport verabschiedet. Casall brachte bereits zahlreiche internationale Spitzen-Springpferde hervor. Casalita ist im Zuchtbuch I des Holsteiner Zuchtverbandes eingetragen.

 

Casalita besticht durch einen tollen, liebenswerten und aufgeschlossenen Charakter. In ihrem neuen Zuhause bei uns hat sie sich schnell eingelebt. Gleich am ersten Tag ist sie durch die Streifenvorhänge in ihren Auslauf gegangen (manche Pferde brauchen Tage und Wochen dafür!) und hat sich mit ihren Nachbarinnen angefreundet. Auch im Umgang ist die Stute brav und unkompliziert. Sie ist anhänglich und mag, wenn Sie Aufmerksamkeit erhält.
Unter dem Sattel ist Casalita sehr unkompliziert. Sie ist einfach an den Zügel zu stellen, zeigt drei sehr bequem zu sitzende Grundgangarten und ein angenehmes, eher etwas ruhigeres Temperament. Den fliegenden Galoppwechsel beherrscht die Stute im Traum. Sie ist fein im Maul und damit auch leichtrittig. An unser nicht ganz einfaches Viereck mit vielen Kühen sowie freilaufenden Hühnern, Hasen, Hund und Katzen die am Viereck jagen, hat sie sich schnell gewohnt. Bei ihren ersten Ausritten ins Gelände bei uns hat sich Casalita ebenfalls positiv gezeigt. Sie kann zwar ab und an etwas anschauen, wird dabei aber nicht kopflos.

 

Die grosse Qualität von Caslita liegt selbstredend am Sprung. Mit viel Kraft fusst sie ab und macht dabei eine gute Bascule. Die Stute springt mit einer guten Vorsicht, ist aber dennoch sehr ehrlich am Sprung und verzeiht auch schlechtere Distanzen. Mit einem schönen Zug zieht sie ihre Reiterin an den Sprung, was Vertrauen gibt. Sie ist nicht guckerig und hat damit keinerlei Probleme mit farbigen Unterbauten oder Bidets. Casalita hat – entsprechend ihrer tollen Abstammung – sehr viel Vermögen am Sprung. Sie ist mehrfach bis 130/135cm klassiert mit einer Amateurreiterin und hat auch bereits erste wenige Erfahrungen in S-Springen sammeln können. Als Junioren-/Amateur- aber auch als Lizenzpferd ist die Stute damit ein echtes Juwel. Sie wird ihrer neuen Reiterin viele schöne Stunden im Parcours und zu Hause ermöglichen und als Lehrmeisterin zu viel Routine und schönen Erfolgen verhelfen.

 

 

Stammbaum

 

Casall ASK

Holsteiner

Caretino

Holsteiner

Caletto II

Isidor

Kira

Holsteiner

Lavall I

Maltia

Rubin

Holsteiner

Acobat II

Holsteiner

Athlet Z

Tschita

Elsbe

Holsteiner

Lord

Welse

 

  

  

Weitere Informationen 

 
Geburtsdatum:
15. März 2009
Stockmass:
ca. 168cm
Geschlecht:
Stute
Rasse:
Holsteiner
Farbe:
Braun
Ausbildungsstand:
Mehrfach klassiert Springen bis 130/135
Standort:
Kanton Bern
Preis:
auf Anfrage

 

Video 

    Zuhause       2. Rang R/N105
  video vorlage   video vorlage

 

 

(für maximale Qualität: links klicken auf Zahnrad-Symbol --> Einstellen der Qualität)
   Weitere Turniervideos auf Anfrage verfügbar.    
       

Ansprechperson


IPM Scherz, Martin Scherz
,
Tel.: +41(0)79 751 05 42, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Werbung

  • Banner IPM Techhorse 2
  • Bildschirmfoto 2015 08 26 um 19.30.22
  • werbung mediasol 1

Kontakt / Anfahrt

IPM Scherz | Individuell für Pferd und Mensch
Boden 46 | CH-3183 Albligen 
Mobile +41 (0)79 751 05 42
info(at)ipm-scherz.ch | www.ipm-scherz.ch

Social Media

facebook 48